Kontakt

Contact

Seite 1
  • Entdecken Sie die Farbe der Entspannung

    Sie leiden unter Stress, innerer Unruhe und Schlafstörungen? Dann entdecken Sie jetzt die Farbe der...
    • Entdecken Sie die Farbe der Entspannung

      Sie leiden unter Stress, innerer Unruhe und Schlafstörungen? Dann entdecken Sie jetzt die Farbe der Entspannung und genießen Sie eine LomiLomi.
  • Entdecken Sie die Farbe der Entspannung

    Gönnen Sie sich eine Tiefenentspannung, gleich einem exklusiven und intensiven Kurztrip nach Hawaii.
    • Entdecken Sie die Farbe der Entspannung

      Gönnen Sie sich eine Tiefenentspannung, gleich einem exklusiven und intensiven Kurztrip nach Hawaii.
  • Ho'oponopono LomiLomi

    Kommen Sie in Kontakt mit Ihrem inneren Kind und lassen Sie Ihre negativen Energien los.
    • Ho'oponopono LomiLomi

      Kommen Sie in Kontakt mit Ihrem inneren Kind und lassen Sie Ihre negativen Energien los.
  • Shiatsu

    lösen Sie Blockaden auf und stärken Sie Ihre Selbstheilungskräfte. Lassen Sie Ihre Energien fließen.
    • Shiatsu

      lösen Sie Blockaden auf und stärken Sie Ihre Selbstheilungskräfte. Lassen Sie Ihre Energien fließen.
  • RomiRomi Massage

    "Mauri Ora!" Bleiben Sie gesund! Möge die Macht und die Lebenskraft mit Ihnen sein!
    • RomiRomi Massage

      "Mauri Ora!" Bleiben Sie gesund! Möge die Macht und die Lebenskraft mit Ihnen sein!
  • Fußreflexzonenmassage

    Lösen Sie Verhärtungen auf und lindern Sie die Beschwerden Ihres Körpers durch Ihre Füße.
    • Fußreflexzonenmassage

      Lösen Sie Verhärtungen auf und lindern Sie die Beschwerden Ihres Körpers durch Ihre Füße.

Meine Lehrer

Penny Prior

Penny Prior

Penny Prior beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Körperarbeit. Sie gibt Unterricht und Einzelsitzungen in hawaiianischer Körperarbeit (Lomi) Ola Mai Na'auAli'i auf Kaua'i, Hawaii. Zusammen mit Andrea Kandler unterrichtet sie fortgeschrittene Schüler in Europa und auf Hawaii. Während ihrer Europareisen bietet sie auch Einzelsitzungen im OMNA Institut an.

Die hawaiianische Körperarbeit Lomi lernte Penny Prior 1987 durch Kahu Abraham Kawai'i kennen, von dem sie mehrere Jahre lang lernte. Sie erfuhr so eine neue Lebensform, die sie 1990 schließlich dazu bewog, nach Hawai'i zu ziehen. Gleichzeitig begann sie zu unterrichten und setzte ihr Studium der hawaiianischen Kultur fort.1992 traf Penny die hawaiianische Hulalehrerin (kumuhula) Roselle Keli'ihonipua Bailey und trat ihrer Hulaschule (halau) bei, in der sie noch immer lernt und tanzt.

Auf Kaua'i ist Penny Prior erreichbar unter 808-822-0919 oder pennylomi(at)yahoo.com.

hawaiianmassage.com

 

 

 

Andrea Kandler

Andrea Kandler bietet Einzelsitzungen und Ausbildungsseminare in hawaiianischer Körperarbeit Ola Mai Na‘auAli’i® im OMNA Institut an. Sie hat diesen Ausbildungsweg zusammen mit Penny Prior entwickelt. Des Weiteren hat Andrea Kandler das Programm Noho 'ana ins Leben gerufen, im Rahmen dessen sie individuelle Retreats begleitet. Darüber hinaus bietet sie individuelle Beratung und Anleitung für Eltern von Kindern mit autistischen Verhaltensweisen und anderen Lernschwierigkeiten an. Dies erfolgt im Rahmen des begleiteten Retreats Noho 'ana.

Seit vielen Jahren setzt sich Andrea Kandler mit hawaiianischen Wissenssystemen, Unterrichtsmethoden und der hawaiianischen Kultur auseinander. Ihre Ausbildung in hawaiianischer Körperarbeit machte sie bei Penny Prior. 

https://www.omna-institut.de/de/institut/

 

 

Allen Kealaelia Alapa'i

Allen Kealaelia Alapa'i ist der Botschafter seiner Familie. Seine Ausbildung in der Heilkunst von Herz, Körper, Gedanken und Geist begann bereits im Alter von sechs Jahren. Seine Großmutter wählte ihn aus der Schar seiner Geschwister aus, um die heilige Familientradition der Heilarbeit Ho’oponopono Lomi-LomiSM fortzuführen.

Traditionell wissen Hawaiianer, dass Konflikte, Schuld und Groll Krankheiten verursachen. Sie praktizieren Ho’oponopono, ein System zur Erkennung von Konflikten und zur Vergebung für die beteiligten Personen. Ziel war und ist es, die vier negativen Energien Wut, Angst, Traurigkeit und Eifersucht zu lösen. Dadurch werden der Schaden abgewandt und die Dinge wieder richtiggestellt. Ho’oponopono verbunden mit Lomi-Lomi, der alten, traditionellen hawaiianischen Heilarbeit, befreit auf der geistigen, emotionalen und körperlichen Ebene.

https://www.aloha-can-heal-the-world.com

 

 

Wilfried Rappenecker

Wilfried Rappenecker leitet die Schule für Shiatsu Hamburg seit ihrer Gründung im Jahr 1987. Als Arzt für Allgemeinmedizin arbeitet er überwiegend mit Shiatsu. Er ist Mitbegründer der Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland (GSD). Über diese therapeutische Methode sagt er: „Shiatsu ist für mich nicht nur eine faszinierende Methode, mit anderen Menschen zu arbeiten, sondern der schönste und auch der herausforderndste Weg für mein persönliches Wachstum, den ich mir vorstellen kann.“

Rappenecker ist Autor der Bücher „Yu Sen - Shiatsu für Anfänger“ und „Fünf Elemente und zwölf Meridiane“, die beide im Felicitas Hübner Verlag erschienen sind, sowie zahlreicher Artikel zum Thema Shiatsu. 

http://www.schule-fuer-shiatsu.de

 

 

Wikitoria Oman

Die Neuseeländerin Wikitoria Oman praktiziert Romoromi, die traditionelle Heilkunst ihrer Maori-Vorfahren. Im Jahr 2001 machte Wikitoria ihre erste Bekanntschaft mit der Maoriheilkunst, eine Begegnung, die ihr Leben veränderte. Sie ließ sich zur traditionellen Maoriheilerin ausbilden. Acht Jahre lernte sie bei Lui Perez und Papa Hohepa De la Mere, auch genannt Papa Joe. Im Jahr 2010 ließ sie sich dann in Rotorua bei ihrem Stamm nieder und eröffnete dort ihre Praxis. In den vergangenen Jahren führte sie in Neuseeland, Australien und auf Hawaii Workshops für Romiromi und Mirimiri durch.

Romiromi und Mirimiri sind eine Kombination aus Tiefenmassage, Harmonisierung des Körpers, Lösung von Energieblockaden, überlieferten Gebeten und Gespräch. Mit Romiromi kann das Wohlbefinden von Geist, Körper, Seele und Gefühlen wieder hergestellt werden. Denn im Verlaufe unseres Daseins akkumulieren wir Spannungen, Stress und Traumata. Diese können sich als Schmerz, Krankheit oder Dysfunktion auf physischer, mentaler, emotionaler oder geistiger Ebene manifestieren. Romiromi hilft, diese negativen Auswirkungen aufzuheben und den Körper wieder in Balance zu bringen.

http://www.wikitoriamaorihealing.co.nz

 

 

 

Ku’uipo Latonio

Ku’uipo Latonio arbeitete schon seit mehr als 20 Jahren als Lomi Practitioner für Lomi Mai Ka Na'au – vor allem auf Hawai und in den anderen US-Staaten. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit stehen bereits seit vielen Jahren der Geist und die Seele der Menschen. Eine große Rolle spielt dabei die Beziehung des einzelnen zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Göttlichen. Daher bezeichnet sich Ku’uipo Latonio auch als Transpersonal Coach. Durch das Aufbrechen alter Glaubenssätze und eingefahrener Verhaltensmuster und das Zulassen von Emotionen gelingt es dem Einzelnen, mit seinen Wünschen und Träumen in Einklang zu kommen. Das ist wichtig, um jemanden in Verbindung mit dem Göttlichen zu bringen und seine Fähigkeit zu stärken, aktiv zu leben, anstatt nur zu reagieren. Blockaden werden abgebaut und so die Voraussetzung für ein erfülltes und glückliches Leben geschaffen.

Ku’uipo Latonio bietet verschiedene Arten von Playshops an. Eine Variante ist speziell für Frauen, eine zweite wendet sich an Männer und Frauen. Dieser nennt sich Dream Revival. Mithilfe von Meditation und anderen Methoden können die Teilnehmenden beispielsweise ihre Werte, Sehnsüchte und Emotionen entdecken und erfahren.